logo

Unser Humboldt-Gymnasium bleibt Umweltschule

Das Humboldt-Gymnasium trägt seit 2002 den Titel Umweltschule und hat diesen jetzt zum neunten Mal verteidigt.

In Wolfsburg wurden insgesamt 94 Schulen nach einem zweijährigen Projektzeitraum als „Umweltschulen in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ ausgezeichnet. Dem HG und 24 weiteren Schulen wurde zusätzlich die internationale Auszeichnung „Eco Schools Award“ verliehen.

Dr. Karina Frischmuth und Daniel Ringkowski nahmen die Auszeichnung in Begleitung von Finja Mlynek (Klasse 10) und Antonio Cabrera Val (Klasse 11) von Jens Hepper, dem Regionalkoordinator der Landesschulbehörde für die Umweltschulen, entgegen. Hepper dankte Schülern und Lehrern für den Einsatz im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung. Beim Markt der Möglichkeiten konnten sich Schüler und Lehrer dann für die nächsten zwei Projektjahre inspirieren lassen

18.09.2019 / Aller Zeitung