Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Europaschule in Niedersachsen

Umweltschule in Europa

Digitale Schule

ERASMUS+ Projekt am HG

The Future of our EUROPE

Förderung am HG

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Cambridge Preparation Centre 2020-21





NEUER Jahrgang 5
Digitaler Schnuppernachmittag am Humboldt-Gymnasium Gifhorn

EUROPA + UMWELT + DIGITAL + MINT + BEGABUNG = MEGASPANNENDRead more

Das Humboldt-Gymnasium Gifhorn „beschnuppern“, also kennen lernen, konnten die Viertklässlerinnen und Viertklässler der umliegenden Grundschule am 12.03.2021, als das HG zwischen 14.30 und 16.30 Uhr seine „digitalen“ Pforten öffnete.

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Ständige Vertreterin der Schulleiterin Frau Gerhardy klickten sich die Interessierten in und durch die unterschiedlichen Videokonferenzräume, in denen sich unterschiedliche Fächer aber auch Arbeitsgemeinschaften zu verschiedenen Zeiten vorstellten.

Weiterlesen...
 
Das HG stellt sich vor

FAQ zum

Humboldt-

Gymnasium



Besuchen Sie uns

gern auf

unserem Videokanal!


 
FAQ - Europaschule Humboldt-Gymnasium Gifhorn

Wie groß ist das Humboldt-Gymnasium? Read more

Das Humboldt-Gymnasium wird von ca. 1250 Schülerinnen und Schülern besucht und in jedem Jahrgang sind ca. 150 Schülerinnen und Schüler.

Für die Schulorganisation ist ein neben der Schulleiterin Frau Gorke und ihrer Stellvertreterin Frau Gerhardy ein fünfköpfiges Koordinatorenteam zuständig: Frau Bode, Herr Bosker, Frau Kemper, Herr Mussehl und Herr Riedel.

Drei Sekretärinnen, zwei Schulsozialarbeiterinnen, ein Schulassistent und zwei Hausmeister unterstützen sie dabei, die Schule für die Schülerschaft bestmöglich zu verwalten und zu gestalten.

Besonders wichtig für die Betreuung und Bildung unserer Schülerinnen und Schüler sind unsere über 100 Lehrkräfte, die alle die von ihnen studierten Fächer unterrichten und bestens fachlich sowie pädagogisch geschult sind.

Das Humboldt-Gymnasium besteht aus fünf Unterrichtsgebäuden, zwei Pausenhallen, einer Mensa, einer Verwaltung sowie einer Sporthalle mit Außensportgelände.

Hinweis: Damit gerade unsere zukünftigen Fünftklässler sich schnell auf unserem Schulcampus zurechtfinden, ist jedem Doppeljahrgang ein Gebäude zugeteilt – die Jahrgänge 5 und 6 haben ihre Klassenräume im Westflügel. Hier haben ihre Lehrkräfte ein Lehrerzimmer, sind die Schulsozial- arbeiterinnen Frau Knoke und Frau Psaroudakis und unser Beratungslehrer Herr Gasa vor Ort sowie unsere Unterstufensekretärin Frau Schulz und unser Hausmeister Herr Kratz. Auch steht für unsere Kleinen ein eigener Schulhof zur Verfügung, wenngleich sie sich auch überall auf dem Schulgelände aufhalten dürfen.

Weiterlesen...