Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Europaschule in Niedersachsen

Umweltschule in Europa

Digitale Schule

ERASMUS+ Projekt am HG

The Future of our EUROPE

Förderung am HG

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Cambridge Preparation Centre 2019-20





A Pinch of Salt – a romantic fairy tale love story

Am 11.12.2013 wurde das Humboldt-Gymnasium vom White Horse Theatre besucht, einer englischsprachigen Schauspielgruppe, die altersgerechte Theaterstücke in englischer Sprache an deutschen Schulen aufführt. Zur Förderung des Hör-Seh-Verstehens und des inter- kulturellen Lernens sowie zum Kennenlernen typischer britischer Literatur sahen die Jahrgänge 5 und 6 sowie einzige 7. Klassen das phänomenale Stück, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: In Anlehnung an das englische Märchen „Cap o‘ Rushes“, welches bereits Shakespeare als Quelle für seine Tragödie“ King Lear“ diente, sowie die Geschichte vom Aschenputtel setzt sich das Schauspiel mit der Ehe über Klassengrenzen hinweg sowie der Eltern-Kind-Beziehung und Missverständnissen auseinander. Diese führen zunächst dazu, dass der Vater die eigene Tochter vom Hof verbannt und diese sich als einfache Magd verdingen muss; später jedoch erkennt der Vater, wie sehr ihn seine Tochter liebt – und es kommt auf der Hochzeitsfeier mit dem Prinzen zur Versöhnung. Die Schauspieler boten eine phänomenale Show mit Slapstick-Comedy sowie Einbeziehung des Publikums. Im Anschluss stellten sie sich den Fragen ihrer Zuhörer, sodass die Schüler viel Wissenswertes über das Leben als Schauspieler und das Stück an sich erfuhren. Wir sind sicher, dass wir das White Horse Theatre im nächsten Jahr wiedersehen.