Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Europaschule in Niedersachsen

Umweltschule in Europa

Digitale Schule

ERASMUS+ Projekt am HG

The Future of our EUROPE

Förderung am HG

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Cambridge Preparation Centre 2019-20

Umgang mit dem Corona-Virus am Humboldt-Gymnasium (16.03.2020)

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

die Landesregierung hat am letzten Freitag entschieden, den Unterricht bis zum 18.04.2020 nicht stattfinden zu lassen, um der Dynamik der Neuinfektionen die Spitze zu nehmen und die aktuellen Infektionen zu verlangsamen und einzudämmen. Wir alle müssen zum Schutz von uns selbst und auch anderer verantwortungsbewusst und umsichtig handeln – das bedeutet, Sozialkontakte soweit wie möglich zu reduzieren und die Hygieneregeln des Robert-Koch-Instituts zu beachten.

Unterrichtsausfall und Lerninhalte

In den nächsten zwei Wochen sowie vom 15. bis 18.04.2020 entfällt der Unterricht somit ersatzlos. Schülerinnen und Schüler müssen nicht mit Arbeitsmaterial versorgt werden, aber den Lehrkräften bleibt es freigestellt, dies dennoch zu tun. Laut Kultusminister findet eine Leistungsbewertung jedoch nicht statt.

Die Lehrerinnen und Lehrer des Humboldt-Gymnasiums sowie ich als Schulleiterin vertrauen hier auf die Unterstützung durch Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte sowie auf die Selbstverantwortung und Vernunft durch euch Schülerinnen und Schüler und hoffen, dass Aufgaben, die ggf. durch Lehrkräfte gestellt werden, zu Übungszwecken bearbeitet werden mögen. Die Zeit sollte genutzt werden, um

  • zu üben
  • Grundlagen zu festigen
  • verpasste Unterrichtsinhalte nachzuarbeiten
  • Mappen aufzuarbeiten
  • Vokabeln zu wiederholen
  • ein Referat vorzubereiten
  • vielleicht ein gutes Buch zu lesen
  • etc.

Wir bitten unsere Schülerinnen und Schüler, sich mehrmals in der Woche über ihren E-Mail-Account bei IServ zu informieren, und Sie, liebe Eltern, sich regelmäßig auf unserer Homepage über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

Notbetreuung

„Für Beschäftigte aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Medizin und öffentliche Sicherheit wie Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Feuerwehr und Katastrophenschutz, sowie zur Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge soll eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler bis maximal Schuljahrgang 8 in Schulen angeboten werden“, schreibt das Kultusministerium. Auch wir bieten diese Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern in den o.g. kritischen Infrastrukturen zur Unterstützung unseres Gemeinwesens arbeiten, sowie für besondere Härtefälle (z.B. drohende Kündigung, Verdienstausfall) an.

Die Notbetreuung für die Zeit bis zu den Osterferien (17.03. bis 27.03.2020) und nach den Osterferien (15.03. bis 18.03.2020) findet am Humboldt-Gymnasium von 8.00 bis 13.00 Uhr statt. Die Schulmensa bleibt in diesem Zeitraum geschlossen (auch kein Kioskbetrieb). In den Osterferien bleibt die Schule geschlossen.

Um die Notbetreuung für die o.g. Berufsgruppen zu organisieren, geben Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, uns bitte bis Dienstag, den 17.03.2020 (12.00 Uhr) per E-Mail oder telefonisch an, wann Sie die Betreuung für Ihr Kind benötigen ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. Tel.: 05371-9856-0; Wochentag(e); Zeitumfang). Bitte kommen Sie nicht in die Sekretariate unserer Schule, wenn es nicht dringend erforderlich ist!

Die Schülerinnen und Schüler, für die eine Notbetreuung genehmigt wird, finden sich bitte im Südflügel des Humboldt-Gymnasiums ein, wo sie in Kleingruppen aufgeteilt und betreut (nicht unterrichtet) werden. Bitte genügend Abstand voneinander halten (mindestens eine Armlänge)!

Die Busverbindungen richten sich für die Hin- und Rückfahrt nach dem Ferienfahrplan – bitte erkundigen Sie sich, liebe Eltern, auf der Internetseite der VLG über die veränderten Fahrpläne.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne in der Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie/findet ihr auch auf der Homepage des Kultusministeriums.

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/basisinformationen_zu_covid_19_corona/basisinformationen-zu-covid-19-corona-185558.html

Ich wünsche euch, liebe Schülerinnen und Schüler, und Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, alles Gute. Bleibt/bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Brigitte Gorke, OStD'

Humboldt-Gymnasium Gifhorn