Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Europaschule in Niedersachsen

Umweltschule in Europa

Digitale Schule

ERASMUS+ Projekt am HG

"Ecological Footprint 2020"

 

Förderung am HG

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Cambridge Preparation Centre 2019-20

Erstes Englisch-Zertifikat für 9. Klassen am HG

16 Humboldt-Gymnasiastinnen schafften den Preliminary Test.

Die Premiere ist geglückt: Der erste neunte Jahrgang am Humboldt-Gymnasium hatte die Gelegenheit, das Zertifikat im Preliminary English Test (PET) zu erwerben - und alle 16Schülerinnen des Wahlkurses schlossen auch erfolgreich ab. Schulleiterin Brigitte Gorke, Lehrerin Stefanie Schulenberg und Ricarda Riedesel als Leiterin der Kreisvolkshochschule, an der die Prüfungen von Muttersprachlern abgenommen wurden, übergaben die Urkunden.

 

Ein Jahr lang hatte die Gruppe zwei zusätzliche Wochenstunden am Freitagnachmittag für den Fremdsprachenunterricht geleistet. Die dreistündige Abschlussprüfung umfasste drei schriftliche und einen mündlichen Teil.

Ein Drittel der Schülerinnen schaffte das sehr gute Prädikat "distinctive". "Ein tolles Pilotprojekt - und in der zweiten Runde sind sogar 50Prozent Jungen dabei", freute sich Gorke. "Das Zertifikat ist für Bewerbungen wichtig - und eine Vorbereitung auf das Cambridge-Zertifikat/Business-English."

Das Zertifikat erhielten: Vivien Eggert, Angelika Gneiting, Josephine Groneberg, Henriette Höfermann, Insa Köller, Sarah Kube, Tabea Lüdde, Anne Neuhoff, Caroline Peuthert, Antonia Plagge, Jennifer Rohmann, Rosalie Rosenthal, Stefanie Schermann, Paula Schöner, Josephine Smith, Sarah Trübiger, Insa Wellmann und Sabrina Wünsch Foto: 16 Schülerinnen des Humboldt-Gymnasiums nahmen das PET-Zertifikat für besondere Englisch-Leistungen in Empfang.

Braunschweiger Zeitung, Gifhorn - 13. November 2014