Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Comeniusprojekt am HG

 "Europe - GO GREEN!"

 

Förderung am HG

Umweltschule in Europa

Pause am HG?

Ulti Clocks content

Besucherzähler


Heute:61
Gestern:245
Monat:7112
Letzter Monat:5928
Jahr:57032
Letztes Jahr:22192
Gesamt:272990
Seitenaufrufe gesamt:2467514
Zählung seit:04-10-2016
Schulprogramm-Mathem.- Naturwissensch. Zug


Unterricht mit math.-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt am Humboldt-Gymnasium

Istzustand im Schuljahr 2013/2014:

9. Jahrgang:
  • letzte Math.-nat.-Klasse nach altem System mit zusätzlichem bewertetem Unterricht in Informatik (2-stündig)

8. Jahrgang:
  • 2-stündige AG im Fach Informatik

7. Jahrgang:
  • drei 2-stündige AG-Gruppen in den Fächern Physik und Informatik

6. Jahrgang:
  • Math.-nat.-AGs

5. Jahrgang:
Alle interessierten Schüler/innen sind in der Klasse 5C. Am Donnerstag in der 8. und 9. Stunde AG-Teilnahme:
  1. Halbjahr: Physik
  2. Halbjahr: Chemie

Ausblick:

  • Alle Schüler/innen mit Math.-nat.-Schwerpunkt kommen in eine Klasse. Die Klasse wird gegebenenfalls aufgefüllt.
  • Nachmittags werden AGs aus dem MINT-Baukasten angeboten (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).
  • Um ein Zertifikat zu bekommen, müssen die Schüler/innen pro Schuljahr eine 2-stündige AG belegen. Maximal drei AGs dürfen im Fach Informatik eingebracht werden.
  • Auch math.-nat.-Schüler/innen können am Bili-Angebot teilnehmen.