Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Kooperation Sparkasse

ERASMUS+ Projekt am HG

"Ecological Footprint 2020"

 

Förderung am HG

Umweltschule in Europa

Besucherzähler


Heute:156
Gestern:206
Monat:2691
Letzter Monat:7669
Jahr:15199
Letztes Jahr:0
Gesamt:2850625
Seitenaufrufe gesamt:171812
Zählung seit:05-10-2017
Humboldt-Gymnasiasten gewinnen "Goldene Filmklappe"

Read moreBei der Aller-Ise-Filmklappe gewinnen zwei Humboldt-Gymnasiasten einen Sonderpreis. Die Kategorie Dokumentarfilm gibt es bei der Aller-Ise-Filmklappe eigentlich nicht. Und doch haben genau in dieser Rubrik zwei Humboldt-Gymnasiasten den ersten Platz abgesahnt: Ihr eingereichter Film "Space Balloon" war so überzeugend, dass die Jury einen Sonderpreis an die Regisseure und Produzenten Andrea Tempel und Lukas Klußmann vergab. "Wir haben uns sehr gefreut", berichtet die 17-Jährige aus Westerbeck. Dafür gab es eine Urkunde und die Goldene Filmklappe.

Weiterlesen...
 
Herzlich Willkommen...

... auf der Homepage der Europaschule Humboldt-Gymnasium Gifhorn!

Schauen Sie sich um auf unserer Homepage.


Sie finden aktuelle und zeitlose Informationen
über unsere Schule und unser aktives Schulleben.

Gewinnen Sie Eindrücke von einer vielfältigen
und sehr lebendigen Schule.

Herzliche Grüße

Das Redaktionsteam

 


 
Termine Oktober bis Dezember
16. 10.
19.00 Themenabend des Schulelternrates: "Das Lernen lernen"
20. 10. 18.00 Konzert der Gifhorn Twin Town Singers in der Stadthalle
30. + 31. 10. unterrichtsfrei (Ferien- und Feiertag)
ab 6. 11. ganztägig Elternsprechtage für den 5. Jahrgang (klassenweise)
15. 11. Mathematik-Oympiade
19. 12. Autorenlesungen für den 9. und 10. Jg.
21. 12.
Weihnachtsfeier für den 5. und 6. Jg.
21. 12. Halbjahreszeugnisse für den 11. und 12. Jg.
21. 12.
letzter Schultag (Weihnachtsferien ab 22. 12. bis 05. 01. 2018
27. 12. ab 18.00 Ehemaligen-Treffen in der Pausenhalle
 
Konzert ist krönender Abschluss der deutsch-schottischen Begegnung

Read moreDumfries & Galloway Regional Youth Singers und Twin Town Singer begeistern in der Stadthalle

Ein gelungenes gemeinschaftliches Konzert des Dumfries & Galloway Regional Youth Choir und der Twin Town Singers, dem Chor des Gifhorner Humboldt-Gymnasiums, fand am Freitagabend im großen Saal der Stadthalle statt. Viele Besucher kamen, genossen den Chor-Gesang und spendeten reichlich Applaus.

Weiterlesen...
 
Dumfries-Chorprojekt in der Stadthalle

90 Jugendliche aus Gifhorn und der schottischen Partnerstadt treten am Freitag gemeinsam auf

Weiterlesen...
 
Schülerinnen und Schüler am HG proben die Bundestagswahl

Weiterlesen...
 
Spanier besuchen Humboldt-Gymnasium

Read moreDie Gymnasiasten aus Pamplona lernen an der Europaschule den Alltag ihrer Altersgenossen kennen. Spanisch läuft Latein als zweite Fremdsprache immer öfter den Rang ab. Wenn es eines Beweises bedurft hätte: Das Humboldt-Gymnasium lieferte ihn am Donnerstag im Rathaus mit einem internationalen Jugendaustausch. Bürgermeister Matthias Nerlich empfing 13 Mädchen und Jungen aus Pamplona, die am Vortag frisch eingetroffen waren.

 

Weiterlesen...
 
Humboldt-Gymnasiasten sind Englisch-Könner

Read moreDas Zertifikat der University of Cambridge belegt die Sprachkenntnisse der Humboldt-Schüler.

Weltsprache Englisch an der Europaschule Humboldt-Gymnasium: Zwölf angehende Abiturienten der Jahrgänge 11 und 12 haben das Englisch-Sprachzertifikat der University of Cambridge auf hohem Niveau erworben. Humboldt-Direktorin Brigitte Gorke und Volkshochschulchefin Ricarda Riedesel händigten am Freitag die Zeugnisse aus.

Weiterlesen...
 
Profis hautnah: VfL-Kicker am Humboldt-Gymnasium Gifhorn

Read moreAutogrammstunde, tolles Einlagespiel und viel Spaß an Fußball-Stationen

König Fußball regierte am Dienstag am Humboldt-Gymnasium: Im Rahmen der Veranstaltung „Profis in der Schule“ statteten die VfL-Bundesliga-Stars Daniel Didavi, Jeffrey Bruma und Torfrau Almuth Schult dem HG einen Besuch ab. Auch Bundesliga-Schiri Tim Skorcyk war mit dabei. 900 Schülerinnen und Schüler hatten ihren Spaß.

Weiterlesen...
 
Viele Auszeichnungen für Schüler am Humboldt-Gymnasium

Die Schulleiterin des HG übergibt die Englisch-Zertifikate. Read more

In unserer globalisierten Welt kommt man ohne Englischkenntnisse nicht weit. Davon ist die Schulleiterin des Humboldt-Gymnasiums, Brigitte Gorke, überzeugt. Sie übergab am Freitag elf Schülern die Zertifikate der erfolgreich abgeschlossenen PET-Sprachprüfung der University of Cambridge. Das entspreche dem Sprachniveau B1. Rund die Hälfte der Schüler schaffte die Prüfung mit Auszeichnung und erreichte damit B2-Niveau.

Weiterlesen...
 
Am Humboldt-Gymnasium stehen große Neuerungen an

Landkreis arbeitet am Platzbedarf der Schule – Read moreErste Pläne sollen Ende des Jahres stehen

Am Gifhorner Humboldt-Gymnasium wird sich in den kommenden Jahren etwas tun – müssen. Zum Einen ist die Sanierung zweier Physikräume fällig, zum Anderen braucht das HG mehr Räume, um nach der Rückkehr zum Abi nach neun Jahren alle Schüler unterbringen zu können. Der Landkreis arbeitet dran.

Weiterlesen...
 
Daniel Didavi dribbelt am Humboldt-Gymnasium Gifhorn

Read moreFußballer des VfL Wolfsburg am Humboldt-Gymnasium Gifhorn

Eine lange Schlange hat sich vor dem Tisch gebildet, an dem Jeffrey Bruma, Almuth Schult und Daniel Didavi vom VfL Wolfsburg sitzen. Die Profi-Fußballer schreiben fleißig Autogramme für die Schüler des Humboldt-Gymnasiums in Gifhorn. Ihr Besuch ist der Höhepunkt der Veranstaltung "Profis in der Schule" vom Niedersächsischen Fußballverband.

Weiterlesen...
 
Schulalltag und Ausflüge: Junge Russen besuchen HG

Austauschprogramm läuft immer noch sehr rege – Persönliche Begegnungen sind wichtigRead more

Seit 2005 hat das Humboldt-Gymnasium eine Partnerschaft mit der Schule Nr. 64 in der russischen Stadt Brjansk – jetzt waren wieder russische Schüler zu Gast in Gifhorn.

Die russischen Gäste wohnten während ihres Aufenthaltes in deutschen Familien mit gleichaltrigen Kindern. Kommuniziert wurde in Deutsch, Russisch und Englisch.

Weiterlesen...
 
Das Humboldt-Gymnasium hat die meisten Fünftklässler

Die Schülerzahlen der fünften Klassen an den Schulen Read more des Landkreises seien "relativ konstant" geblieben. Das teilte Karsten Kreutzberg, Fachbereichsleiter Schule und Sport, während der jüngsten Kreisschulausschusssitzung im Schloss mit.

Zu Beginn des Schuljahres 2017/2018 starteten zum Beispiel am Otto-Hahn-Gymnasium 103 Jungen und Mädchen in der 5. Klasse - der Jahrgang ist vierzügig. Am Humboldt-Gymnasium in Gifhorn waren es 162 Schüler in sechs Klassen.

Weiterlesen...
 
Physikräume am HG sollen 2018 erneuert werden

Der Kreisschulausschuss spricht sich für Investition von rund 110 000 Euro aus. Read more

Die Schüler und Lehrer des Humboldt-Gymnasiums in Gifhorn werden sich noch ein Jahr länger als ursprünglich angekündigt mit zwei maroden Physikräumen begnügen müssen. Der Kreisschulausschuss sprach sich in jüngster Sitzung zwar weiterhin dafür aus, dass sie saniert werden. Aber daraus werde es laut Holger Schulz, Fachbereichsleiter Gebäudewirtschaft, erst im kommenden Jahr. Denn: "Es gibt kapazitäre Gründe bei der Firma." Sprich: Sie ist für dieses Jahr ausgelastet.

Weiterlesen...
 
Humboldt-Gymnasium: Bremswege von Autos und Schülern im Test

Read moreAnschauliche Praxisübungen für Fünftklässler mit dem ADAC-Programm „Achtung Auto!“

Autos bleiben nicht auf der Stelle stehen, Schüler übrigens auch nicht: Das und mehr vermittelt ADAC-Verkehrsmoderator Karl-Heinz Pinkpank noch bis Montag Fünftklässlern im Programm „Achtung Auto!“ am Gifhorner Humboldt-Gymnasium. Sechs Klassen nahmen teil.

 

Weiterlesen...
 
Stratosphären-Ballon 2017 B - am Humboldt-Gymnasium

Read more

 

Dreimal so hoch, wie Urlaubsflieger fliegen. Mit Helium auf 37 800 Meter in zweieinhalb Stunden. Dann ein Knall und mit dem Fallschirm zurück zum Boden. Schüler des Humboldt-Gymnasium haben einen Stratosphärenballon gebaut und ihn steigen lassen. Gefunden haben sie ihn fünf Stunden später in Calvörde. Jetzt beginnt die Auswertung der Daten.

 

Weiterlesen...
 
Humboldt-Abiturienten feiern gelungenes Finale

Abi-Ball in der Stadthalle Braunschweig Read more

Das war ein grandioses Finale einer erfolgreichen Schulzeit: Die Absolventen des Humboldt-Gymnasiums Gifhorn feierten am Freitag in der Braunschweiger Stadthalle ihren Abiball. Zum Auftakt zog der Jahrgang feierlich in den Saal ein, jeder einzelne namentlich vorgestellt.

Weiterlesen...
 
Verabschiedung der Abiturienten am 16.06.2017

Gute Ergebnisse bei den Prüfungen: Viermal gibt es glatte Einsen

Die 135 Abiturienten des Humboldt-Gymnasiums kommen zusammen auf eine 2,33. „Ein hervorragendes Ergebnis“, freut sich Rektorin Brigitte Gorke, die ihre Schützlinge in der HG-Sporthalle mit den Worten entließ: „Hier ist nun der verdiente Lohn.“ Besonders gut abgeschnitten haben Wiebke Hagedorn und Tim Borbe mit jeweils einer 1,0, Anna Könecke schaffte eine 1,1. „Zudem gibt es 36 Schülerinnen und Schüler, die eine Eins vor dem Komma haben.“
Foto: 135 Abiturienten: Das Humboldt-Gymnasium kam in diesem Schuljahr auf einen Notenschnitt von 2,33, darüber freute sich auch Rektorin Brgititte Gorke. Sebastian Preuss (2)
 
135 Absolventen verlassen das Humboldt-Gymnasium.

Mit offenen Karten zum Abitur

Read moreDie Schule ist ein Glücksspiel. So sehen es zumindest die 135 Abiturienten des Humboldt-Gymnasiums. "Abi Vegas - gepokert um jeden Punkt" lautet das Motto des Jahrgangs. "Doch spätestens bei den Abiturprüfungen wird mit offenen Karten gespielt", erklärte die Schulleiterin des Humboldt-Gymnasiums Gifhorn Brigitte Gorke bei der Verabschiedungsfeier am Freitag. Beim Humboldtschen Roulette habe es viele Spielertypen gegeben. So gab es laut Gorke Schüler, die immer nach den Regeln spielten, welche, die blufften, und auch einige, die mit gezinkten Karten zockten. Doch am Ende war die Schulleiterin stolz auf alle Absolventen. 36 von ihnen erreichten einen Notendurchschnitt mit einer eins vor dem Komma. Wiebe Hagedorn und Tim Borbe schafften sogar eine 1,0. Der Durchschnitt des gesamten Jahrgangs liegt somit bei 2,33. "Ein hervorragendes Ergebnis", sagt Gorke.

Weiterlesen...
 
Kreative HG Schüler: Es gibt Preise für gute Geschäftsideen

Beste Teams des Schülerwettbewerbs „promotion school“ ausgezeichnet Read more

Wochenlang haben sie überlegt, getüftelt und gearbeitet: Nun hat die Allianz für die Region die 18 besten Teams des Schülerwettbewerbs „promotion school“ für ihre kreativen Geschäftsideen ausgezeichnet. Rund 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Schule staunten in der Arena des Forums AutoVision in Wolfsburg über den Ideenreichtum der Jugendlichen. Mehrere Monate lang beschäftigten diese sich mit ihren Ideen, die sie mit Unterstützung von Experten kontinuierlich zu tragfähigen Geschäftsmodellen entwickelten.

Weiterlesen...
 
Schüler des Humboldt-Gymnasiums entwickeln den Schrank der Zukunft

Read more

 

Ein Unternehmen leiten, das Vorzeigeprodukt erfolgreich am Markt platzieren und dabei noch die Aktien im Auge behalten - solchen Aufgaben haben sich 21 Schüler des Humboldt-Gymnasiums vier Tage lang gestellt.

In drei Gruppen sollten sie bei dem Planspiel der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, wie das Unternehmen mitteilt, einen Kleiderschrank der Zukunft als Prototypen entwickeln und diesen dann vermarkten.

 

Weiterlesen...
 
ABI-XXX 2017 am Humboldt-Gymnasium

Es ist wieder soweit ... zum alljährlichen ABI-Gag übernehmen die Schüler des Abiturjahrgangs das Kommando über alle Klassen und das gesamte Gebäude. Es werden Spiele gespielt, Streiche ausgeheckt, das Schulgebäude und das Gelände liebevoll "umgestaltet" und ... die Pauker auf den Arm genommen  ;)

Jeder Jahrgang wartet sehnsüchtig auf den Moment, an dem er das Zepter in der Schule übernehmen darf.

Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß bei den kleinen lustigen Spielchen, dem Sonnenschein und ... mit entspannten Lehrern…

ABI-XXXABI-XXXABI-XXX


 
Das HG wurde zur humanitären Schule ernannt

Humboldt-Gymnasium erhält Auszeichnung

Soziales Engagement zeigen, Verantwortung übernehmen und sich mit dem Humanitären Völkerrecht auseinandersetzen - all das haben rund 2000 Schüler aus 61 niedersächsischen Schulen in die Tat umgesetzt - darunter auch das Humboldt-Gymnasium in Gifhorn.

Dafür erhalten die Schüler nun am Freitag, 9. Juni, in Hannover ein Zertifikat "Humanitäre Schule" des niedersächsischen Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bei einer feierlichen Ehrung. Um als "Humanitäre Schule" ausgezeichnet zu werden, mussten die Schüler zum einen am Planspiel "h.e.l.p." teilnehmen, bei dem sie einen kriegerischen Konflikt in fiktiven Regionen zu lösen hatten und dabei die Grundzüge des Humanitären Völkerrechts kennenlernten.

 
HG-Schüler erkunden auf Fahrt Marburg, Dortmund und Frankfurt

Strukturwandel im Ruhrgebiet und hessische Finanzmetropole begutachtetRead more

 

Knapp 40 Schüler des Humboldt-Gymnasiums Gifhorn unternahmen im Rahmen der Erdkundekurse des Jahrgangs 11 eine Studienfahrt nach Dortmund, Marburg und Frankfurt. Begleitet und organisiert wurde das Ganze von Daniel Ringkowski, Berit Ebeling, Maren Treichler und Jan-Christoph Junke.

Weiterlesen...
 
Hartes Finale unter der schwarzen Plane

Das Humboldt-Gymnasium sieht das Stück "Drogen". Read more

Am Ende deckt sich eine schwarze Plane über Flo. Das Finale einer schnellen und exzessiven Geschichte von Joints und Crystal Meth. Ein harter Schluss für das Stück "Drogen", das der Weimarer Kulturexpress für die siebten und achten Klassen des Humboldt-Gymnasiums aufführte. Die Präventionsbeauftragte Angela Koch hatte die Produktion, die bereits knapp 500 Schulen erreichte, eingeladen. Ein Hauch der 70er-Jahre-Ballade "Am Tag als Conny Kramer starb" durchzieht das Stück, das die Darsteller Sonja Martens und Simon Weiskopf tragen.

Weiterlesen...
 
HG-Schüler erkunden Frankreich

Read more

Im Rahmen der Frankreichaustausch-AG machten zwölf Schüler des 8. Jahrgangs des Gifhorner Humboldt-Gymnasiums einen Austausch mit den Schülern des Collège Jules Jeanneney in Rioz. Eine Woche waren sie mit Marielotta Wollschläger und Isabel Zeisner in Frankreich. Zum Programm gehörten ein Ausflug nach Dijon, die Erkundung von Rioz mithilfe eines Stadtplans, ein Orientierungslauf im Wald von Besançon, eine Abschlussfeier sowie etliche andere kleine Projekte.

Weiterlesen...
 
Bundestagsabgeordnete am Humboldt-Gymnasium

Ingrid Pahlmann erklärt Humboldt-Gymnasiasten Europa. Read more

Thema Europa: Das Humboldt-Gymnasium ist Europaschule. Am 9. Mai war Europatag. Die EU ist wesentliches Unterrichtsthema der zehnten Klassen an Gymnasien. "Wir haben nur keinen Europa-Abgeordneten an die Schule bekommen", freute sich Politik-Lehrer Sebastian Koch umso mehr, dass sich Gifhorns Bundestagsabgeordnete Ingrid Pahlmann am Montag Zeit nahm für eine Europa-Diskussion mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 10.3 und 10.5. "Die anderen schreiben Klausuren", bedauerte Koch.

Weiterlesen...
 
Handgemachte Musik im Humboldt-Gymnasium

Schülerinnen und Schüler bauen Cajons mit Fördermitteln der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg Read more

Lautes Trommeln schallt in den Musik-Räumen des Humboldt-Gymnasiums Gifhorn. Während der schulinternen Projektwoche haben 17 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen acht bis zehn insgesamt 30 Cajons gebaut und diese auch gleich lautstark getestet. Diese Holzkistentrommeln sehen unscheinbar aus, haben es aber in sich. Knapp 100 Euro Materialkosten sind für einen Bausatz der perkussiven Instrumente nötig. Künftig wird eine ganze Klasse zusammen musizieren und ihr Rhythmusgefühl stärken können.

Weiterlesen...
 
Schnupperstudium in der Projektwoche am HG

Read moreAm Dienstag, den 04.04.2017 machten sich 30 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs auf den Weg zu verschiedenen Universitäten (TU Braunschweig, TU Hildesheim und Leibniz Universität in Hannover) und einer Fachhochschule (HAWK Hildesheim), um das Studentenleben zu erkunden. Dabei wurden viele Fragen zum Studium, einerseits von Studienberatern, andererseits von Studenten selbst beantwortet.

 

Weiterlesen...
 
Berechnungen und Aufstieg auf den Mast

Fünf HG-Schüler erleben eine Woche rund um moderne Netztechnik.Read more

Mobilfunk - das bedeutet für die meisten einfach mit dem Handy zu telefonieren. Welche Netztechnik dahinter steckt und wie viele Arbeitsschritte für einen neuen Sendemast nötig sind, erfuhren Nico, Jasmin, Greta, Phil und Adam aus dem Humboldt-Gymnasium innerhalb der Projektwoche bei Axians-GA Netztechnik. Das Unternehmen unterhält bundesweit 24 Standorte.

 

Weiterlesen...
 
Schüler am HG betrachten Mobilität von allen Seiten

Das Humboldt-Gymnasium stellt die Ergebnisse der Projektwoche vor. Read more

Was ist Mobilität? Welche Einzelaspekte fallen Schülern spontan ein und lassen sich auch für andere interessant umsetzen? Vor diesen Fragen standen die Schüler des Humboldt-Gymnasiums in ihrer Themen-Projektwoche. Vier Stunden hatten die Gäste am Donnerstagnachmittag Zeit, sich alles anzusehen. Lehrer Dennis Gibbons und ein Team hatten die Woche koordiniert, und Schüler aus Klasse 10/6 waren als "Leuchttürme" im Einsatz, die jeden zum gewünschten Projekt durch die Flure lotsten.

Weiterlesen...
 
« StartZurück123456WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL